Ich sitze gerne im Glashaus

Die Doppeldeutigkeit hat einfach was. Da tratsch ich dann auch schon mal …

My Lifestyle | Frühstück im WintergartenMy Lifestyle | Frühstück im Wintergarten

oder plaudere aus dem Nähkästchen. Wintergärten, Glashäuser, Palmenhaus und Co fand ich schon als Kind faszinierend. In einem zu frühstücken ist deshalb ein besonderes Highlight für mich. Man kann hier auch ganz hübsch zu Mittag oder Abend essen, aber wenn ich mir eine Tageszeit für ein Treffen wünschen darf, ist es immer ein spätes Frühstück. So beginnt der Tag entspannt, wie ein Urlaubstag, auch wenn es dabei etwas Geschäftliches zu besprechen gibt.

My Lifestyle | Frühstück im Wintergarten

My Lifestyle | Frühstück im Wintergarten

In Wien kann ich mich an Möglichkeiten mit Frühstücksplätzen nicht beklagen. So viel Zeit habe ich gar nicht um jeden charmanten Ort regelmäßig aufzusuchen. Aber ich nehme mir jetzt wieder öfter Mal Zeit das Gute mit dem Nützlichen zu kombinieren. Dass ich, nach vielen Jahren im Vorort,  wieder in der Wiener Innenstadt arbeite, ist da natürlich praktisch.

My Lifestyle | Frühstück im Wintergarten

Mehr von mir gibt es wieder – wie immer – im nächsten Newsletter. Servus aus Wien!

My Lifestyle | Frühstück im Wintergarten

Mehr Fotos zu meinem letzten Kalligrafie-Projekt findest Du auf Vanessa’s Portrait (hier)

My Lifestyle | Frühstück im Wintergarten

Advertisements